Snösköter-Enduro-Tour 2019

Per Enduro & Motorschlitten durch Schweden/Norwegen im Winter 2019

XX - 4 Elche gehen Spielen im Schnee

Urlaub auf die andere Art

TODO
Motorrad im Winter im Schnee in Finnland
Oh Gott - jemand hat'se wieder rausgelassen. Vier Elche aus Wien, Berlin, dem Harz und der Stadt, die's nicht gibt. Wieder sitzen die Kerle auf motorgetriebenen Zwei­rädern. Fieses Grinsen im Gesicht. Zucken in der rechten Hand. Wer erlaubt sowas?!?

Es wird Kühler geben. Gefühlt und tropfend. Wun­der­volle Winterlandschaften. Fliegende Schnee- & Eisbrocken am Hinterrad. Kickeritis bis Schwit­ze­ri­tis. Tampons in Trink­gefäßen. Rosa Ein­hörn­chen an Lenkerchen. Prima Ideen am lau­fen­den Bande.

Ein 600ccm 2-Takt Snow-Scooter wird be­herzt Männ­chen machen. Sockenschuß die Ma­xi­mal­ge­schwin­digkeit bei 115km/h ausloten. Durch Sturm getriebene Schnee & Eis-Kristalle vor wundervoll blauem Himmel.

Ein Wintermärchen. 4x angestochen auf Enduro durch Norwegen & Schweden im Winter 2019. 14 Tage Spaß am Stück.

Route im Überblick

Enduro Winter 2019 durch Schweden & Norwegen

Tagesetappen Ostsee-Umrundung
- Tag 1, 01.02.2019, ? (Deutschland)
- Tag 2, 02.02.2019, ? (Fähre)
- Tag 3, 03.02.2019, 222km (Norwegen)
- Tag 4, 04.02.2019, 273km (Norwegen)
- Tag 5, 05.02.2019, 236km (Norwegen)
- Tag 6, 06.02.2019, 165km (Schweden)
- Tag 7, 07.02.2019, 183km (Schweden)
- Tag 8, 08.02.2019, 214km (Schweden)
- Tag 9, 09.02.2019, 279km (Schweden)
- Tag 10, 10.02.2019, 319km (Schweden)
- Tag 11, 11.02.2019, 33+80km (Schweden)
- Tag 12, 12.02.2019, 271km (Norwegen)
- Tag 13, 13.02.2019, 183km (Norwegen)
- Tag 14, 14.02.2019, 287km (Norwegen)
- Tag 15, 15.02.2019, 7km (Norwegen / Fähre)
- Tag 16, 16.02.2019, 380??km (Deutschland)

Statistik
Gesamt-KM:ca. 2.665km (nur Enduro)
Schnitt:222km/Tag (inkl. Ruhetag)
Snow-Scooter:ca. 80km/4h (Pausen + Gib-ihm)
Sprit/Scooter:ca. 20L (Lunatic-Mode)
vMax:115km/h

Fähren
HinfahrtKiel-Oslo (20h)
RückfahrtOslo-Kiel (20h)
Probleme / Reparaturen
KTM  2x Kühler-Schlauch undicht
BMW  Kühler dauerhaft undicht, 3x Start­pro­bleme, Verkleidung geschmolzen
TT nüxe / Lima kaputt
DR Vergaser Kacke, Reifen tot, Verkleidung ge­schmol­zen

Stürze
KTM regelmäßig & angesagt (Stuntmen-Ausbildung)
TT Tiefschnee
DR kleiner Highsider + Spike frißt Tasche

Tralala
TemperaturMin -25°C (grob)
Max ca. +5°C
PackenSchnellster: TT (eine Riesenrolle mit 2 Spanngurten; 2. KTM (Magadan am Motorrad belassen, Rucksack)
Langsamster: DR (2x 21brothers Sakwy 30L Überwurftaschen - 4 Gurte pro Seite)
Spaßunbezahlbar

Klarer Sieger Reparaturen am Straßenrand: BMW
Klarer Sieger Zwangspausen am Straßenrand: BMW
Klarer Sieger Wartezeiten durch Kicken: DR

XXX - Auftakt

Wie üblich mit Hindernissen

Papiere vergessen, Diesel über Schuhe, Rotwein über Hosen

Diesmal fast unspektakulär

XXX - 4 Elche auf Kurs

Bau Dir Deine eig'ne Welt...

3D-Druck, Elche, Zip-Terminals, DR Instrumente

XXX - Beteiligte / Startaufstellung

Multiple Persönlichkeiten

Nils Reizström der ganz kleine Größte/Schönste
Linneborg Snöskötere aka der kleine Stuntman
Rudi Inkonsistenzia-Weißblitzinski aka der gemeine Schieber aka Adictus Fratzebuchus
Kicki Kaminsky aka Tampon-Paule aka Lillebro

Nils Reizström offensichtlich noch der Normalste. Wobei - wenn das der Maßstab ist, denn mal Gute Nacht...

XXX - Impressionen

Schnappschüsse & Bilder

600_EK_untitled-9.jpg 600_IMG_8387.jpg 600_IMG_8486.jpg 600_IMG_8493.jpg

[ Klick vergrößert Bild. Taste N(ext) oder P(revious) für nächstes oder vorheriges Bild. ]

XXX - Kühler

Gefühlt oder tropfend?

Rudis BMW Kühler

Helsinki - Schwarzer Asphalt soweit das Auge reicht
TODO

XXX - 454 auf Abwegen

Mitas XT 454 grün vs. Dunlop Geomax Soft

erst paar hundert Kilometer und HR sieht aus als ob bald keine Mittelstollen mehr

XXX - Kräuter-Aufguß

...oder der aromatische Endtopf



Helsinki - Schwarzer Asphalt soweit das Auge reicht
TODO

XXX - Kicki Kaminsky

...oder das weltbeste Motorrad der Welt



Helsinki - Schwarzer Asphalt soweit das Auge reicht
TODO

XXX - Waldorf & Statler

einfach mal in Schnee stopfen...

Video Gemischeinstellschraube

Helsinki - Schwarzer Asphalt soweit das Auge reicht
TODO

XXX - Tampon-Paule

...oder das hagebutten-rote Ufo geht auf Reisen



Helsinki - Schwarzer Asphalt soweit das Auge reicht
TODO

XXX - Parkplatz-Runden

Klein-Nils wurde im Einkaufswagen vergessen...



Helsinki - Schwarzer Asphalt soweit das Auge reicht
TODO

XXX - Park-Profis

Eure Faulheit ist mein Himmelreich

Motorrad umgeparkt hinter Hütte in 2 Fuß breiten Trampelpfad

Helsinki - Schwarzer Asphalt soweit das Auge reicht
TODO

XXX - Härtetest

Spike-Opfer

Taschentod auf Eisstraße

die schwarze 86 ab Paavola.

Reparatur am Straßenrand (Quelle: E. Kiesling)
Reparatur am Straßenrand

XXX - Könn' Ketten doch mehr?

Mit dem Schneemobil um den Helags

Snösköter-Tour

XXX - Snösköter-Bilder

600_EK_untitled-25.jpg 600_EK_untitled-29.jpg 600_EK_untitled-33.jpg 600_IMG_8425.jpg

[ Klick vergrößert Bild. Taste N(ext) oder P(revious) für nächstes oder vorheriges Bild. ]

XXX - Wer 2x nimmt den gleichen Weg

Winter-Wunderwelt mit Hinternissen

Schneesturm: von oben oder einfach nur horizontal aufgewirbelt - aber von Anfang

Fjellüberfahrt im Abendlicht bei Schneesturm

Rund um Tornio wird es eng mit weiß.



Motorrad im Winterwald nordwestlich der Ostsee
Motorrad im Winterwald

XXX - Andres & Jura

2 Litauern und Alkohol



Packliste (Luxusliste für lange Tour)

Handtuch, Schlüpper, Zahnpasta...

Am Mann
- Boxershort 1 (Merino, Dilling)
- Klim-Funktions-Strümpfe Paar 1
- Langarmshirt 1 (Merino, Dilling)
- Fleecepullover
- Leatt Airfit Protektor Jacke
- Schlauchschal
- art-for-function A-4 Polar Anzug
- Klim Arctic GTX Stiefel
- Held Sommer Handschuhe
- SOL SM-1 Klapphelm mit Heizvisier
wenn sehr kalt:
+ dünne Daunenjacke
+ lange Unterhose

In Jacke
Tasche links
- Canon G15 + Polfilter (2/4 Akkus genutzt)
Tasche rechts
- Stirnlampe (ab Einbruch Dunkelheit um Hals)
- dünne Fingerling-Handschuhe
Innentasche
- gefaltete Reise-Know-How-Karte
- Papiere
- Handy
- Feuerzeug
- Messer

Navigation
- Garmin 60 CSX an Bordstrom
   (+ 1 Satz Energizer Lithium Ultra AA - hält
   ganzen Urlaub)
- Landkarten

In 2x 30L 21brothers Sakwy Seitentaschen

Sonstiges
- Faltrucksack "Osprey Ultralight Stuff Pack 18"
- Benzinkocher + 0,3L Flasche (2x genutzt)
- Rettungsdecke (Notfall + Windschutz Öl)
- Streichhölzer + Benzinfeuerzeug
- 20x Chemoheizpads (für 3 Pers.)
- 6x Papier-Taschentücher
- 2x 0,7L Ikea-Flasche Rum (1 hätte gereicht)
- 1x FLSK 0,7L Thermosflasche in Neopren-Hülle in Toaks 0,75L Ti­tan­tasse (heißer Tee, tägl.)
- 550g Daunen-Schlafsack (2x genutzt)
- Seiden-Inlett (tägl. genutzt)
- eReader Kobo Aura ONE (positiver Luxus)

Hygiene
- 20g Seife in Oropax-Dose
- Minizahnpasta (12ml)
- Zahnbürste
- Deo
- Rasierer
- Nagelschere

Kleidung/Textilien
- Ultraleicht-Daunenjacke (mit Kapuze, kalt)
- Boxershort 2 (Merino)
- Strümpfe Paar 2
- Langarmshirt 2 (Merino)
- Fjällräven Karl Hose + Gürtel (leicht)
- leichte Mokassins (Luxus)
- Funktionshandtuch 100x50
- Drei-Finger-Handschuh (Notfall)
- lange Unterhose (für richtig kalt)
- Seiden-Inlet (tägl. genutzt)
- Ultraleicht Daunen-Weste (Notfall)

Medikamente
- Nasenspray
- 3x Aspirin Komplex

Futteritis
- getrocknete Bratwurst
- 12x Müsli-Riegel
- 2x 100g Schokolade
- 10x Pfeffi-Teebeutel
- Kaffeepulver/Instant (tägl., in Kinder-Milchpulver-Be­häl­tern)

Werkzeug / Reparatur
- Mini-Multimeter
- Sicherungen
- 3x Inbus-Schlüssel
- Leatherman Multitool
- Motion Pro Trail Tool
- 2x Motion Pro T6 Combolever 22+24+17 via Adapter (su­per­leicht)
- Flickzeug
- 1x Ventil
- 2x 520er Kettenschloß RK + Kettenstück RK
- Kettentrenner/-vernieter Motion Pro
- Kabelbinder
- Mini-Kettenspray
- Luftpumpe SKS Revo Alu
- Stift-Luftdruckprüfer
- T-Schrauber + Spike-Adapter 1.800 + Spikes Best-Grip 1.500+1.800
- 2x Spanngurt lang, 4x Spanngurt kurz
- etwas Gorillatape
- Montage-Handschuhe (leicht)

NICHT GENUTZT aber sinnvoll
- 2x SOL Bivy Rettungssack (Notfall)
- Rot-Kreuz-Päckchen

Fehlte
- Zündkerzenschlüssel
- ein Inbus für Trailtool
- Helmkamera (einmal NICHT dabei...)
Dieses Mal war's ganz schön viel Gepäck. Beim tägl. Reinschleppen der Taschen abends und morgens machte sich das negativ bemerkbar. Beim Fahren nicht. Sinnvollerweise Taschen am Fahrzeug belassen und nur schnell nen Beutel rausnehmen mit Waschtasche, Seiden-Inlett, eReader, Handtuch, Wechselwäsche.

XX - Snösköter-Tour 2019 - Fazit

Was hängen bleibt

Verdammte Axt! Alle: Kompletter Sockenschuß! Lunatics. Einer wie der andere.

Snow-Skooter Vollgas durch die Berge? Check. Tampon inner Tasse? Check. Rosa Einhorn am Lenker? Check. Pippi im Morgenkaffee? Check (na, Ihr Lumpen - werdet Ihr jetzt unruhig, hä?!?). Baumel-Regelsammler an jeder Mopete? Check. So richtig gib ihm ohne Morgen? Check. Wundervolle Winterlandschaften. Schwitzend durch's Gestöber & Schnee­wehen im schönsten Theater der Welt. Fahren mit Freude. Spaß mit uns und anderen. Checkeriki - alles erledigt.

Mädels, ick gloob, wir ham mal wieder alles richtich je­macht. Rudi schmeißt jetzt noch seine Mopete wech und dann könnemer wieder los!

Ick hab noch nich fertich. Ick muß nochmal...
TODO
Motorräder im Morgenlicht
⇒ Zur nächsten Seite ... ⇒ ⇒ ⇒